Du oder Sie?

September 03, 2019

Über die richtige Ansprache in Texten streiten sich die Geister. Insbesondere wenn es um Webseitentexte geht, gibt es immer wieder heiße Diskussionen.

 Die einen sehen es als unhöflich an, fremde Personen einfach zu duzen. Schließlich ist das eine Frage der Höflichkeit. Die anderen finden das "Sie" total antiquiert und nur noch geeignet für Bank-Gespräche oder ein Verkaufsgespräch mit Oma und Opa.

 Unser Umgangston ist insgesamt lockerer geworden. Das liegt zum einen an den skandinavischen Einflüssen, wo erstmal gleich jeder beim Vornamen angesprochen wird. Zum anderen spielt hier sicher auch die Überpräsenz der englischen Sprache mit eine Rolle. Da wird gleich gar nicht unterschieden.

 

Ganz so einfach ist es in Deutschland leider (noch) nicht. Daher solltest Du Dich in deinen Texten für eine Form entscheiden.

 In dieser Podcastfolge zeige ich Dir, wie Du für Dich den richtigen Weg findest und was Du bei Deiner Entscheidung bedenken solltest. Viel Spaß beim Zuhören!

 Du möchtest regelmäßige Updates? Dann trag dich für meinen Newsletter ein oder abonniere meinen Kanal! Weitere Informationen findest Du unter www.besserschreiben.online.

<<< Back to Besser Schreiben!